Mieten

Foto: Bernd Boscolo / pixelio.de

Hausbau Baustelle

Eine Immobilie zu mieten, sei es ein Haus oder eine Wohnung, ist nicht nur für junge Erwachsene heiß ersehntes Ziel, auch für alle Freiheitsliebenden, die sich nicht auf einen Wohnort festlegen möchten, oder für alle, die sich nicht auf ewig an eine Immobilie binden möchten, ist eine Mietimmobilie Ausdruck der idealen Lebens- und Wohnform. Die Mietwohnung jedoch zu finden, die in allem den individuellen Vorstellungen entspricht gestaltet sich jedoch oftmals schwierig. Wohnlage, Mietpreisniveau, Mietverträge, Ausstattung und Größe der Mietimmobilie sind Kriterien, die bei der Entscheidung für eine Immobilie entscheidend sind. News zu Mitpreisspiegeln und Mietrecht erfahren Sie in dieser Kategorie.

Weiterführende Informationen

Wer in Wien eine günstige Wohnung sucht, wird kaum noch fündig. Foto: Wolfgang Wildner / flickr.com / CC BY-ND 2.0
Wer in Wien eine günstige Wohnung sucht, wird kaum noch fündig. Foto: Wolfgang Wildner / flickr.com / CC BY-ND 2.0

Mietrechtsnovelle in Österreich?

Jahrzehntelang wurden im österreichischen Mietrecht keinerlei Änderungen vorgenommen. Nun aber entpuppt sich das geltende Recht als veraltet und keinesfalls den heutigen Standards entsprechend. Vor allem werden die hohe Zuwanderungsrate und die zahlreichen Altmietverträge zunehmend zum Problem. Wird jetzt endlich das … Weiterlesen


Die Wohnkosten werden zur immer größeren Belastung für Mieter. Foto: Benjamin Thorn  / PIXELIO
Die Wohnkosten werden zur immer größeren Belastung für Mieter. Foto: Benjamin Thorn / PIXELIO

Hohe Mieten verstärken das Armutsproblem

Die Miete ist für die meisten Österreicher die größte monatliche Belastung. In vielen Haushalten macht sie mehr als ein Viertel des zur Verfügung stehenden Budgets aus. Die steigenden Mietkosten führen auch dazu, dass mittlerweile 1,4 Millionen Menschen von sozialer Ausgrenzung … Weiterlesen


Altbau in Wien: Besonders bei befristeten Mietverträgen in Altbauten sind die Preise deutlich zu hoch. Foto: Rainer Sturm  / PIXELIO
Altbau in Wien: Besonders bei befristeten Mietverträgen in Altbauten sind die Preise deutlich zu hoch. Foto: Rainer Sturm / PIXELIO

Mietwucher in Altbauten?

Die Wiener Arbeiterkammer (AK) regt zur Anhebung der geltenden Richtwerte an. Sie hat eine Auswertung von Inseraten mit Mietangeboten für Altbauwohnungen vorgenommen. Diese hat ergeben, dass Wohnungen mit befristen Mietverträgen zu teuer sind. Die Wiener Arbeiterkammer (AK) hat kürzlich eine … Weiterlesen


Arsenal-Wohnanlage
Arsenal-Wohnanlage in Wien-Landstraße: Die Zufriedenheit der Mieter mit der Wohnqualität ist nach der Privatisierung niedriger als davor. Foto: TomTom / PIXELIO

Neue Studie: Mieter in Wien-Landstraße nach Privatisierung unzufrieden

Neue Mieter werden mit höheren Mieten belegt, Altmieter mit schlechteren Wohnbedingungen konfrontiert: Das ist das Ergebnis einer Studie, die sich mit den derzeitigen Bedingungen in der Arsenal-Wohnanlagen nach deren Privatisierung befasst. Die Studie des Stadt- und Regionalwissenschaftlichen Zentrums, die von … Weiterlesen


Blick über Wien
Wie ein neue Studie über den Wohnungsmarkt belegt, sind die Preise in Wien deutlich angestiegen. Foto: Hartmut910 / PIXELIO

Günstige Wohnungen werden knapp in Wien

Bezahlbares Wohnen ist in Wien immer weniger möglich. Schuld daran sind die steigende Einwohnerzahl, der Rückgang der Förderung bei Neubauten und die steigende Anzahl an Singlehaushalten. Die Wohnbaugesellschaft Buwog und der Immobiliendienstleister EHL waren davor, dass die Angebotslücke in der … Weiterlesen


Im internationalen Vergleich sind Wiens Mieten moderat.
Im internationalen Vergleich sind Wiens Mieten moderat. Foto: Rewolve44 / PIXELIO

Mieten international: Wien „nur“ auf Rang 60

Wien ist ein teures Pflaster. Das zumindest sagen die Österreicher. In einer neuen internationalen Studie befindet sich Wien allerdings nur auf dem 60. Platz. Es gibt also noch wesentlich teurere Städte. Für die Studie verglich das Personalberatungsunternehmen ECA International die … Weiterlesen


Zinshausmarkt Wien
Der Zinshausmarkt in Wien hat sich im letzten Jahr gut entwickelt. Foto: helgro / PIXELIO

Wiener Zinshausmarkt legt zu

Das größte Wachstum am Wiener Investmentmarkt weisen derzeit Zinshäuser auf. Von ihnen gibt es allerdings immer weniger, denn sie unterliegen zunehmend der Parifizierung und der Nutzung durch die Eigentümer selbst. Das vergangene Jahr war für die Zinshäuser in Wien ein … Weiterlesen


Zu viele Tiefgaragenstellplätze verteuern die Mieten in Tirol.
Zu viele Tiefgaragenstellplätze verteuern die Mieten in Tirol. Foto: ha_schmid / PIXELIO

Sozialer Wohnungsbau in Tirol: Tiefgaragenstellplätze lassen Mieten steigen

Die gemeinnützigen Wohnungsbaugesellschaften in Tirol machten jetzt anlässlich der Pressekonferenz zu ihrer Jahresbilanz ihrem Unmut Luft. Einerseits sollen die Wohnungsbaugesellschaften preisgünstigen Wohnraum bereitstellen, andererseits sind sie aber an Vorschriften gebunden, die den Wohnraum verteuern und in ihren Augen unsinnig sind. … Weiterlesen


Selbst, wenn es nicht die Hofburg sein soll: Mieten in Wien immer teurer.
Selbst, wenn es nicht die Hofburg sein soll: Mieten in Wien immer teurer. Foto: Matthias Brinker / PIXELIO

Mieten in Wien steigen weiter

Auch im Jahr 2012 sind in Wien die Mieten bei Neuvermietung deutlich in die Höhe gestiegen. Eine Besserung scheint nicht in Sicht. Altmieter haben hingegen klare Vorteile. Wohnen in Wien hat sich in den vergangenen Jahren rasant verteuert. Laut dem … Weiterlesen


Grüne: Diskussionen um Mietobergrenze.
Grüne: Diskussionen um Mietobergrenze. Foto: Screenshot http://www.gruene.at/

Mieten: Wiener Grüne drängen Glawischnig wegen Mietobergrenze

Die Nationalratswahl im kommenden Jahr wirft ihre Schatten voraus. Die Wiener Grünen sind mit der Erstellung der Bundesliste beschäftigt und erklären zudem die Mieten in der österreichischen Landeshauptstadt zum Kampfgebiet. Am ersten Dezemberwochenende trafen sich Österreichs Grüne in Linz. Das … Weiterlesen